Lorcana, neues Karten-Sammelspiel mit Simba

  • Hallo zusammen, heute stelle ich euch das neue Sammel- Kartenspiel Lorcana vor. Es hat sehr große Ähnlichkeiten mit dem bekannten Kartenspiel "Magic", dass im Jahr 1993 erstmalig entwickelt wurde. Hier sieht ihr eine sehr kleine Auswahl von Lorcana:IMG_20230910_173747.jpg

    IMG_20230910_173629.jpg

    IMG_20230910_173658.jpg

    IMG_20230910_173640.jpg

    IMG_20230910_173649.jpg

    Toll finde ich bei diesem Kartenspiel auch, dass alle möglichen Disney Charaktere aus unterschiedlichen Filmen aufeinander treffen. Man legt jede Runde eine unwichtigere Karte in den Tümpelvorrat. Kann dann verschiedene Karten, je nach Fähigkeit, als Angriff oder Legende ausspielen. Auch taktisch schöne Kombinationen sind möglich. Gegenstände können mehr Legenden und andere Vorteile bringen. Auch Liedkarten können zusätzliche Aktionen ermöglichen. Je nachdem, welches Deck man hat. Es scheint sehr begehrt zu sein. Denn bereits jetzt sind viele Karten kaum noch auf dem Markt zu bekommen. Zumal Disney bekannt gegeben hat, die Karten auf weitere Charaktere zu erweitern. Mit viel Freude habe ich diese Deck schon mehrfach gespielt und bin gespannt, wer von euch es vielleicht auch hat:)

  • Vielen Dank für die ganzen Fotos! Gespielt habe ich das Spiel bisher nicht, nur in einem Ravensburger-Shop ausgestellt gesehen. Aber ich weiß, dass zum Beispiel unsere Shungi ein paar Karten hat. Allerdings ist sie hier nicht mehr so aktiv.


    Wie spielt sich das Spiel denn? Und wie generierst du dein "Deck"? Ich habe von sowas keine wirkliche Ahnung ^^

  • Das ist sehr interessant, dass das Spiel auch in einem Geschäft in Ravensburg ausgestellt wurde. Mittlerweile sind die ersten originalverpackten Buster vielerorts nur noch zu Apothekenpreisen zu bekommen. Bei Ebay sind sie noch raffinierter. Jeder Buster, der zusätzlich eine seltene Karte drin hat, wiegt ein bisschen Gramm mehr. Daher können manche clevere Verkäufer genau die wertvollen originalverpackten Buster beim Verkauf vorenthalten. Da alle auf den Bildern gleich aussehen. Mein Bruder hat aber noch welche Karten in einem Spielwaren Geschäft für einen fairen Preis bekommen. Tatsächlich musste ich mich in dieses Spiel erstmal hinein lernen ;) Mein Bruder kennt sich da schon wesentlich besser aus. Auch weil er seit dem Jahr 1999 leidenschaftlich Magic-Karten sammelt. Es gibt bei Lorcana viele Ähnlichkeiten mit Magic. Das tolle ist in Lorcana, dass man dort selbst entscheiden kann, welche seltenen Karten man in sein Deck aufnimmt. Am Anfang hat jeder 7 Karten. Jede Runde darf man eine von diesen Karten in den Tümpelvorrat legen. Diese Karten sind wichtig, dass man auch mal eine sehr mechtige Kreatur spielen kann. Meistens werden die Aktionen bei neu gespielten Karten erst nächste Runde aktiv. Dann kann man entscheiden, ob man einen Gegner angreifen will oder ob man mit den draußen liegenden Karten lieber Legenden sammeln möchte. Mein Deck ist auch am Stärksten für diese Richtung ausgelegt. Die anderen beiden Decks meiner zwei Brüder verfolgen das Ziel viele Charaktere zu verbannen

    und mit Lied und Elsa Karten immer wieder vervolle Karten erneut auszuspielen, die bereits im Ablagestapel waren. Es gibt auch Beschützerkarten, die man zuerst angreifen muss, bevor man sich an die mächtige Karte heran machen kann. So kam tatsächlich schon mal in einer Partie vor, dass mein Mufasa mit höheren Stärkepunkten, den jungen Simba vom Gegner getötet hat. Gegenstandskarten sind die Einzigen zudem, die nicht angegriffen werden können. Sie verhelfen bei mir zu mehr Legenden und erschweren auch den Angriff meiner Gegner. Dabei kommen immer wieder lustige Kombinationen zusammen. Neulich hatte erst das Biest den Dingelhopper von Arielle verband. Und so sind auch noch ganz andere witzige Kombination möglich, die schon fast wie eine Situationskomik wirken :)

  • Nein, das Geschäft war nicht in Ravensburg, sonder es war ein Ravensburger-Laden mit lauter Spielen, Puzzle etc. aus dem Hause Ravensburger ;)


    Danke für die ausführliche Erklärung. Wie gesagt bin ich Kartenneuling, aber ich kenne die Prinzipien von Magic und damals auch Yu Gi Oh noch etwas. Aber schon unverschämt, was da auf Ebay für Preise verlangt werden... Puh. Ich glaube, das muss ich passen ;)

    Aber dir auf jeden Fall weiterhin viel Spaß beim Spielen :)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!