ToDo-Liste und Bugs in der neuen Savannenversion (WCF)

  • Liebe Rudelmitglieder,


    hier poste ich bekannte Bugs und streiche sie durch, wenn ich sie behoben haben. So könnt ihr immer verfolgen, was es noch zu tun gibt. Das ist auch der Ort, an dem Ihr Rückmeldungen loswerden könnt. Das ist übrigens keine Reihenfolge, in der ich die Bugs abarbeiten muss.


    • Löwensmiles sind Timons
    • Bei niedrigeren Auflösungen sprengen die Boxen auf der rechten Seite teilweise noch die Seite (Mitgliederliste,...)
    • Minecraft-Server wird als offline angezeigt, obwohl er online ist
    • Die Icons in den Unterforen sollten ersetzt werden
    • Eventuell größere Version der Smileys für HD-Auflösungen bereitstellen. (HD-Smileys müssen doppelt so groß sein, wie die normalen.)
    • Links editieren und auf richtige Seiten verweisen lassen
    • "Alte" Savanne ganz vom Netz nehmen sobald sie nicht mehr intern als Referenz für Ränge, Styles etc. verwendet wird
    • Benutzergruppe Tiberii-einrichten
    • Smileys für Reaktionen "savanniger" machen
    • Dunkle Styles zurückbringen
    • Ahadi-Lexikon
    • Diverse Seiten für Bots blockieren.
    • Fehlende Avatare
    • Ränge-Bezeichnungen ändern
    • Ränge-Grafiken anpassen
    • Padding im Footer verringern
    • Legacy-Style fehlt (s-tlk?)
    • Foren-Rechte durchgehen und anpassen
    • "Stil ändern" noch nicht für alle verfügbar
    • Im Profil gibt es zweimal das Feld "Wohnort" und "Beruif" zum Ausfüllen.
    • Profilfelder sind auch für Gäste sichtbar.

    Edited once, last by Kirauni: Liste aktualisiert. ().

  • Kirauni

    Approved the thread.
  • Im Profil ist der Wohnort zweimal drin zum ausfüllen.

    It's never too late to be what you might have been.

  • Danke für deinen Einsatz. Ich finde ein privates Forum wo man den Admin kennt vom datenschutzrechtlichen Aspekt her und auch vom demokratischen Aspekt her viel angebrachter im Jahr 2020 als sich selbst an eine große Firma zu verkaufen nur weil sich keiner mehr die Arbeit machen will. Ohne Leute wie dich wäre unsere Demokratie noch viel schwächer.

  • Danke für deinen Einsatz. Ich finde ein privates Forum wo man den Admin kennt vom datenschutzrechtlichen Aspekt her und auch vom demokratischen Aspekt her viel angebrachter im Jahr 2020 als sich selbst an eine große Firma zu verkaufen nur weil sich keiner mehr die Arbeit machen will. Ohne Leute wie dich wäre unsere Demokratie noch viel schwächer.

    Das kann ich nur so unterschreiben. Kaum einer weiß das noch zu schätzen.

  • Ok, das ist ne merkwürdige Art Lob auszudrücken, indem man sie als Retterin der Demokratie deklariert. Vielleicht bin ich da nicht ganz auf dem neusten Stand, aber als ich zuletzt nachgelesen hab, gings hier um die Verwaltung eines privaten Online-Forums und nicht Kiraunis neue Kanzlerinnenkandidatur...

    Nichtsdestotrotz möchte ich Kirauni aber auch für die ganze Mühe danken! Da steht eine Menge technischer Aufwand dahinter, durch den man sich durchwühlen muss und der neue Stil gefällt mir auch optisch sehr gut. Noch dazu ist soweit alles erhalten geblieben! Bei so manch anderen Forenumzügen, die ich bisher mitbekommen hab, ist sehr viel verloren gegangen. Hut ab! Der Umstieg hat sich auf jeden Fall gelohnt. <3

    Avatar (c) the wonderful Tacimur <3

  • Demokratie findet man auch in kleineren Gemeinschaften wieder, die gibt es nicht nur in der (Bundes-)regierung. Ich weiß nicht, ob du in großen, sozialen Netzwerken unterwegs bist, Sirana, aber der Unterschied zu hier, wie mit Diskussionen und Meinungsverschiedenheiten umgegangen wird, ist enorm. Da bekriegt sich wütender Mob A mit wütender Mob B mit Gewalt- und Mordandrohungen, Moderatoren, wenn es denn welche gibt, löschen und bannen absolut willkürlich oder je nachdem, wie sie von Politik oder Lobbys bezahlt werden. Bots sortieren, welche deiner Beiträge anderen Leuten gezeigt werden und welche nicht. Bots, die sich als reale Personen ausgeben, verschicken Freundschaftsanfragen, private Nachrichten und Falschmeldungen.

    Facebook sammelt außerdem nicht nur deine Daten, wenn du dich auf Facebook befindest, sondern zum Beispiel auch auf deiner Online-Banking Seite, wenn du da aktiv bist. Die Option dies zu deaktivieren ist natürlich sehr gut versteckt.

  • Kanzlerkandidatur... hmm...keine schlechte Idee! Ich wollte zwar erstmal Bürgermeister werden, aber hey das wär doch mal ein Ziel.... Weil mich das echte Leben und mein virtuelles noch nicht auslastet :lionbiggrin


    Nein, Spaß bei Seite. Ich glaube ich weiß, wie Leopatra das gemeint hat und ich fühle mich jetzt nicht als Retter der Demokratie deklariert. Zumal wir da erstmal über den Begriff an sich diskutieren könnten, aber lassen wir das. Darüber diskutiere ich mich meinen Schülern unter der Woche breits genug. :liontongue
    Das hier soll ja wirklich einfach nur ein Rückmeldungsthema und meine ToDo-Liste sein :lionwink


    Aber es stimmt schon, dass immer mehr private Foren einfach schließen. Es freut mich natürlich umso mehr, wenn das auch bei euch gut ankommt, zumal das Forum ohne euch ja einfach nur eine Sammlung meiner mal mehr mal weniger geistreichen Beiträge wäre...Daher danke ich euch für die lieben Worte, das baut auf, auch wenns mal schwer wird.


    Auch dir ein Dank, Nyashia. Du als Admin-Kollegin weiß ja, wie das tägliche Geschäft so aussieht, von daher ist deine Rückmledung und dein Dank auch sehr bedeutend für mich :lionhappy


    Danke auch für deine hilfreiche Rückmeldung, Sirana. Es freut mich, wenn man sich mit dem neuen Stil anfreunden kann und natürlich auch, dass sich der Aufwand gelohnt hat. :lionbiggrin

  • Demokratie findet man auch in kleineren Gemeinschaften wieder, die gibt es nicht nur in der (Bundes-)regierung. Ich weiß nicht, ob du in großen, sozialen Netzwerken unterwegs bist, Sirana, aber der Unterschied zu hier, wie mit Diskussionen und Meinungsverschiedenheiten umgegangen wird, ist enorm. Da bekriegt sich wütender Mob A mit wütender Mob B mit Gewalt- und Mordandrohungen, Moderatoren, wenn es denn welche gibt, löschen und bannen absolut willkürlich oder je nachdem, wie sie von Politik oder Lobbys bezahlt werden. Bots sortieren, welche deiner Beiträge anderen Leuten gezeigt werden und welche nicht. Bots, die sich als reale Personen ausgeben, verschicken Freundschaftsanfragen, private Nachrichten und Falschmeldungen.

    Facebook sammelt außerdem nicht nur deine Daten, wenn du dich auf Facebook befindest, sondern zum Beispiel auch auf deiner Online-Banking Seite, wenn du da aktiv bist. Die Option dies zu deaktivieren ist natürlich sehr gut versteckt.

    Auf dem deutschen Twitter gibt es inzwischen Zustände wie früher nur im Battlenet im IRC. Und die Zustände auf Facebook entsprechen auch dem was Nyashia hier beschreibt.

    Privatleute die eine Möglichkeit zum Meinungsaustausch über Hobbies im Internet anbieten sind echt Gold wert. Die großen Dienste laufen grade voll aus dem Ruder. Vor allem auf Twitter sind wirklich jede menge Extremisten aus ALLEN Lagern zu finden.

    Und ja das hat tatsächlich auch einen Einfluss auf die Politik weil dort inzwischen auch die meisten Politiker vertreten sind. Das macht es eher schlimmer als besser für die "normalen" unpolitischen User.

    Bin froh um Foren wie dieses hier denn hier kommt es zwar auch zu Meinungsverschiedenheiten aber hier spazieren nicht einfach Nazis und Kommunisten herum und bedrohen einen.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!